Für uns zählt das Miteinander

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erziehern ist für uns wichtig, denn: Sie wirkt sich auf die Entwicklung Ihres Kindes aus.

 

Aus diesem Grund pflegen wir eine Kultur des Miteinanders, des ständigen Austausches zwischen Eltern und Erziehern und der gemeinsamen Planung und Gestaltung des Alltags, sowie von Festen, Feiern und Ausflügen.

 

Unsere aktuellen Initiativen

 

  • Regelmäßig stattfindende Elternabende
    Auf Elternabenden wird über die Aktivitäten und die Gruppendynamik berichtet und eine kurze Einschätzung der Entwicklung einzelner Kinder gegeben. Alle Probleme sollen offen ausgesprochen werden können, um zu einer für alle Personen lebbaren Lösung finden. Die Konflikte zu finden, die sich aus der Erziehung ergeben, sowie des Austausches von Erfahrungen. Die Teilnahme an den Elternabenden ist Pflicht für die Eltern und Betreuer. Auf den Elternabenden werden weiterhin organisatorische Sachfragen besprochen und geklärt.
  • Elterndienste

    Balu e.V. ist eine Eltern-Kind-Initiative. Die Eltern wirken aktiv an den Inhalten und an der Struktur der Kindergruppe mit.

    Die aktive Mitgestaltung des Er-Lebensraumes der Kindergruppe und das Mitspracherecht der Eltern ist keine formelle Angelegenheit, sondern findet konkret bei der Um- und/oder Neugestaltung der Räume und Außengelände seinen Ausdruck.

    Elterndienste in Form von z.B. Kochen, Organisation der Vereinsstruktur und der Erhalt des reibungslosen Ablaufs und die Verantwortungsübernahme für Arbeitgeber-Aufgaben sind nicht nur eine Mehrbelastung für die Eltern sondern auch ein Nachahmungsmodell für die Kinder, sich als Teil diese Gesellschaft zu begreifen und nicht nur als Nutznießer.

 

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich aktiv einbringen.